swiss AGO
Kontakt

 
Tätigkeitsbericht der Arbeitsgemeinschaft für Gynäkologische Onkologie (AGO) 2011
Im Rahmen der Aufgaben der Schweizerischen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe befasst sich die AGO insbesondere mit klinischen, wissenschaftlichen und standespolitischen Anliegen der Gynäkologischen Onkologie, einschliesslich der Mammatumoren. Damit sind auch die Aspekte der Brustgesundheit gesamthaft in der AGO integriert.
Im Jahr 2011 wurde die Homepage der AGO weiter ausgebaut - sie kann unter www.swissago.ch eingesehen werden. An der Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe in Lugano organisierte die AGO die Vorträge für das Hauptthema „Sentinel-Lymphonodektomie bei gynäkologischen Tumoren (inkl. Mammakarzinom)“ vom 24. Juni 2011 und für das Hauptthema „Familiäres Mammakarzinom“ vom 25. Juni 2011 sowie den Workshop „Maligne Tumoren und Schwangerschaft - eine Gratwanderung“ vom 24. Juni 2011.
Im Jahr 2011 bestand die AGO aus 61 Kolleginnen und Kollegen aus den drei Sprachregionen der Schweiz. Alle onkologisch tätigen Kolleginnen und Kollegen, die noch nicht Mitglied der AGO sind, sind herzlich eingeladen, Mitglied zu werden.
Die Sitzungen des Vorstandes der AGO werden seit diesem Jahr in Bern und mit Rücksicht auf unsere französisch sprechenden Kollegen auf Englisch abgehalten.
Der Vorstand der AGO besteht aus folgenden Mitgliedern:
Vorstand
Präsident: Prof. Dr. Daniel Fink, Zürich

Dr. C. Achtari, Lausanne
PD Dr. Jean-François Delaloye, Lausanne
PD Dr. M. Fehr, Frauenfeld
Dr. N. Hauser, Baden
Dr. T.H. Hess, Winterthur
Prof. Dr. O.R. Köchli, Zürich
Prof. Dr. M. Mueller, Bernd
Prof. Dr. M.D. Petignat
Dr. J. Schneider, Wetzikon
Prof. Dr. R.A. Steiner, Bad Ragaz
Dr.F. Taban, Eux-Vives
PD Dr. E. Wigth
Beirat
Vertreter Gynäkologische Pathologie: Dr. Pierre A. Diener, St. Gallen
Vertreter Radiotherapie: Prof. Dr. Stefan Bodies, Aarau
Vertreter Medizinische Onkologie: PD Dr. Stefan Aebi, Bern
Vertreter Gynäkologische Zytologie: Dr. Jörg Obwegeser, Zürich



Daniel Fink
Präsident AGO




swiss-AGO     Seitenende     nach oben